DE
DE
EN

Von Laupheim in die ganze Welt – der neue PistenBully 600. Fotos: KÄSSBOHRER

Der neue Pistenbully 600

Die Nachfolge ist sauber geregelt

KÄSSBOHRER präsentiert im Rahmen einer internationalen Roadshow den neuen PistenBully 600. Er steht für Pistenmanagement auf höchstem Niveau: dem LEVEL RED. Dazu zählen ausgereifte Patente genauso wie höchste Qualitätsansprüche.

 

Innovative Technik, intelligente Features sowie ein kompetentes Team, das bereits in der Entwicklungsphase eng mit dem Kunden zusammenarbeitet: Das Gesamtkonzept des neuen PistenBully 600 ist perfekt auf die unterschiedlichen Bedürfnisse abgestimmt – mit dem Focus auf Effizienz und der Schonung von Ressourcen.

Bedienerfreundlichkeit, Effizienz und Umweltschonung: Der neue PistenBully 600 trägt all diesen Anforderungen konsequent Rechnung.

Intuitivste & komfortabelste Bedienung

Selbsterklärendes iTerminal, intuitiver Vier-Achsen-Joystick und fahrzeugübergreifend gültige Bedienung: Der neue PistenBully 600 punktet nicht nur mit dem bedienerfreundlichsten Steuerkonzept des Marktes, sondern besonders mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit.

Bestes Leistungsgewicht

Sein geringes Eigengewicht in Verbindung mit der starken Motorleistung führen zum besten Leistungsgewicht und der höchsten Steigfähigkeit seiner Klasse.

Nicht nur außen auf Hochglanz: Der neue PistenBully 600 beeindruckt vor allem unter der Haube mit vielen durchdachten Highlights.

Leisester und sauberster Motor

Als erstes Pistenfahrzeug überhaupt verfügt der neue PistenBully 600 über einen Motor, der den strengen Anforderungen der EU Stufe V genügt. Damit ist er umweltfreundlicher als alle anderen Pistenraupen.

Zuverlässigste Winde

Zu den Assistenzsystemen zählt neben AutoTracer und SNOWtronic jetzt neu auch die automatische Windenzugkraftregelung. Weitere wichtige Pluspunkte sind und bleiben die aktive Windenlenkung und die uneingeschränkte 360° Drehung der Winde ohne Verdrehung des Seils.

Unter dem Motto „Level Red“ wird der neue PistenBully 600 nun vielerorts in Europa und in den USA exklusiv vorgestellt.

Auf geht‘s in die Welt!

Der Startschuss zur Roadshow fiel Anfang Februar 2018. Unter dem Motto Level Red wird der neue PistenBully 600 nun vielerorts in Europa und in den USA exklusiv vorgestellt. ts

Ausgewählte Termine:

ab KW 7, Deuschland: div. Orte
• KW 8, Italien: La Villa, Alta Badia
• KW 9, Schweiz: Andermatt
• ab KW 9, Österreich: Haus im Ennstal,
Kitzbühel, Warth und Sölden
• KW 11, Frankreich: Les Saisies
• KW 12, Frankreich: Alpe d‘Huez