DE
DE
EN

Im Zillertal wurden stark frequentierte Punkte im Skigebiet, wie die Bergstation Rosenalmbahn im Zell oder der Actionpark Kreuzwiese, sowie Standorte mit besonders schönem Panorama mit PANOMAX Kameras ausgestattet. Fotos: Zillertal Arena

Panomax:

360° Blick im Zillertal

Die HD Panoramaaufnahmen erzeugen einzigartige Bilder, die weltweit für Begeisterung sorgen. In alpinen Regionen kann man durch die hohe Auflösung das fantastische Panorama perfekt in Szene setzen.

Das Salzburger Unternehmen PANOMAX hat sich auf die interaktive Bildnutzung in hoher Auflösung spezialisiert. Die hochmodernen Webcamlösungen bieten besonders im Tourismusbereich viele Möglichkeiten für die Kunden.

 

Zahlreiche Bergbahnen zählen schon zum PANOMAX-Kundenstamm, denn um das traumhafte Bergpanorama einfangen und abbilden zu können benötigt man nicht nur eine topplatzierte und widerstandsfähige Kamera, sondern auch eine hohe Auflösung.

 

Die Salzburger bieten genau das und noch vieles mehr. Aus diesem Grund hat man sich im Zillertal bereits 2012 entschieden die Panoramakameras zu installieren. Gleich mehrere Anlagen sorgen seither bei jedem Wetter für ein klares Bild.

Flexibel in allen Belangen

Die PANOMAX Kameras können von verschiedenen Nutzern individuell eingerichtet und verwendet werden, dadurch sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

 

Im Zillertal wollte man die Kooperationspartner BMW und Skiline durch die Cam mittransportieren, also wurde das Logo der beiden von PANOMAX ohne Probleme in das Bild miteingebaut.

 

„Das gesamte Panomax Team ist immer sehr bemüht, wenn es darum geht unsere Wünsche und Anregungen umzusetzen und hält uns auch laufend auf dem neuesten Stand, was Produktneuheiten oder Updates der Cam angeht.

 

Auch die Einblendung der Wetterprognosen direkt über wetter.tv wurde von Panomax ohne Probleme umgesetzt,“ freut sich Johanna Fiechtl, Online Marketing bei der Zillertal Arena.

Features

Die hochwertige Panoramakamera ist auch mit verschiedenen Features ausgestattet, welche vom motiviertem PANOMAX Team regelmäßig erweitert und ergänzt werden. Dabei bleibt es jedem Kunden selbst überlassen, welche der Funktionen für welchen Zweck genutzt werden.

 

„Wir nutzen vorrangig die Hotspots der Cam, sowie auch die Best Shots, sowie für interne Zwecke auch das Archiv. Auch die Downloadfunktion der 360° Panoramas wird von uns regelmäßig für Social Media Zwecke oder Newsletter genutzt,“ erzählt Fichtl.

 

Ein weiteres Plus der Kameras ist die hohe Qualität sowohl der Hard- als auch der Software. Dadurch kommt es erst zu der langen Lebensdauer der 360 Grad Kamera. Im Zillertal ist die PANOMAX seit fast sieben Jahren im Einsatz und das bisher ohne gröbere Probleme.

 

„Es gab selten Probleme mit Hard- und Software, falls dies der Fall war, wurde dies auf schnellstem Wege von der Firma VISIT (PANOMAX hat sich durch die große Nachfrage aus der Firma VISIT entwickelt. Anmerkung der Redaktion) behoben.

 

Oftmals konnten wir das Problem auch direkt vor Ort beheben, indem die Kamera einfach neu gestartet wurde, “ schildert Fichtl. „Die Bedienung, sowie die Nutzung ist aus unserer Sicht einfach für den Gast und auch sehr übersichtlich.

 

Auch die Responsive Version der Cams ist gut umgesetzt und man findet sich in der Navigation der Kameras gut zurecht,“ erklärt Fiechtl weiter. Über 400 derzeit installierten Kameras auf der ganzen Welt bestätigen das PANOMAX Angebot.

Johanna Fiechtl

Online Marketing Zillertal Arena

 

„Da es an vielen Standorten noch gar keine Kamera gab, haben wir uns für die PANOMAX Kameras entschieden, da sie eine FULL HD Auflösung liefern und das 360° Panorama einen großen Überblick über die gewünschten Standorte liefert.

 

Auch die Aktivierung von gewissen Hotspots ist aus unserer Sicht für den Gast sehr hilfreich, um sich im Gebiet zurechtzufinden.“

Kontakt

E-Mail: office@panomax.com

Tel.: +43 6214 20601

HP: www.panomax.com