DE
DE
EN

Die Anti-Vandalismusfolien von REILA garantieren einen langen Schutz für die Gonelkabinen. Fotos: REILA

Reila: Beste Schicht für klare Sicht

Die speziell entwickelten Schutzfolien verlängern nicht nur die Lebensdauer der Seilbahnkabinen, sondern sorgen auch für eine kratzfreie Panoramasicht.

Sonnenschein und tolle Temperaturen! Egal ob im Sommer oder im Winter, immer mehr Menschen wollen den Berg genießen.

 

Dafür steigt man im Tal gemütlich in eine Kabine und bereits bei der Bergfahrt kann man die ersten Panoramabilder an die lieben Freunde daheim senden.

 

Schade nur, wenn die großzügig gestalteten Fensterbereiche der Gondelkabinen bereits stark zerkratzt sind.

 

In Zeiten von Social Media ist das nicht der beste Start in die erholsame Zeit. Vor allem wenn man sich Statistiken ansieht, die belegen, dass immer häufiger die „Instagrammability“ (die Wirkung von Urlaubsfotos auf online Plattformen) die Destinationsentscheidung stark beeinflusst.

Abgesehen davon können die stark beanspruchten Scheiben für den Betreiber auch schnell zu einem großen Kostenfaktor werden. 

REILA-Werbung bietet deshalb speziell entwickelte Schutzfolien für den Einsatz an Gondelkabinen an.

Foto: Ettelsberg-seilbahn.de

Auch in Willingen setzt man auf diesen zusätzlichen Schutz.

 

Vor über zehn Jahren wurde im Upland die Ettelsberg Seilbahn gebaut und beinahe genauso lange werden die 55 Kabinen bereits mit diesem Folienpatent vor Abnützung und Vandalismus geschützt.

 

Nach etwa einem Jahrzehnt war das erste Mal ein Austausch der Folierung nötig, welcher vom REILA-Werbung Team ohne eine Einschränkung für den Seilbahnbetrieb in weniger als zwei Wochen durchgeführt wurde.

Jörg Wilke, Geschäftsführer Ettelsberg-Seilbahn:

„Wir haben die Kabinenbahn vor gut zehn Jahren gebaut und uns zum Schutz der Verbundgläser gleich dafür entschieden alle 55 Kabinen mit Schutzfolie auszurüsten.

 

Letztes Jahr wurde die Folierung dann in zwei Schüben nach zehn Jahren an allen Kabinen erneuert.

 

Das zeigt auch, wie zufrieden wir mit dem Patent von REILA sind. Die widerstandsfähigen Folien haben die Scheiben sehr gut von innen geschützt und haben sich damit an unserer Anlage bestens bewährt.“

Funktion

Die Kabinenscheiben werden aus Sicherheitsgründen meist aus Polycarbonaten hergestellt. Diese thermoplastischen Kunststoffe zeichnen sich durch eine hohe Schlagfestigkeit aus.

 

Diese Eigenschaft sorgt für mehr Sicherheit bei der Fahrt, weshalb man nicht auf dieses Material verzichten möchte.

 

Die Kratzempfindlichkeit des Werkstoffes wird deshalb oft in Kauf genommen, auch wenn die Kabinen bereits nach kurzer Zeit unansehnliche Kratzer aufweisen.

 

Die Folien von REILA bieten eine höhere Robustheit in der Oberflächenbeschaffenheit und zeichnen sich so zusätzlich durch eine höhere Kratzfestigkeit aus.

In speziellen Verfahren werden die Folien behandelt, damit diese perfekt für den Schutz von Berggondeln geeignet sind. Neben einer erhöhten Kratzempfindlichkeit und UV-Stabilität sind die Folien auch Brandschutzzertifiziert – und das ohne zusätzliche Gewichtsbelastung. Fotos: REILA

Entwicklung

Der Einsatz der Scheiben im hochalpinen Raum strapaziert das Material und macht den Einsatz von besonders widerstandsfähigen Materialien nötig.

 

Aufgrund der gebogenen Scheibenform muss auch die Schutzschicht dieser Neigung folgen können.

 

Außerdem ist die UV Strahlung in höheren Lagen stärker und durch die reflektierenden Eigenschaften des Schnees wird dies noch verstärkt.

 

Weiters müssen gerade im hochalpinen Raum extreme Temperaturen widerstanden werden.

 

Lange wurde nach einer passenden Lösung für all diese Anforderungen gesucht. Nach zahlreichen Tests wurde so eine Folierung entwickelt, die allen Anforderungen gerecht wurde.

 

Gepaart mit langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Beschriftung und Folientechnik kann den Kunden ein Rundum-Service geboten werden.

Service

Das REILA Team bietet verschiedene Servicepakete, um so den Wünschen der Kunden bestmöglich entsprechen zu können.

 

Von der Demontage der Scheiben bis hin zur Lieferung und Montage der neuen Scheiben inklusive Beschriftung und Kratzschutzfolie werden alle Leistungspakete zur Zufriedenheit der Kunden angeboten. tm

Folierungsarten von Reila:

• Einbruchshemmende Folien

• Wärme- und Sichtschutzfolien

• Anti-Vandalismusfolien

• Gondelschutzfolien

 

Das REILA Team informiert auch gerne, welche Folien und Folierungsarten am Besten für die jeweiligen Bedürfnisse nachhaltig eingesetzt werden können.