DE
DE
EN

Aufgaben erstellen, verwalten und sie bestimmten Fahrern oder Fahrzeugen zuordnen – das alles funktioniert mit SNOWsat ToDo. Fotos: KÄSSBOHRER

SNOWsat: Die neue Welt im Überblick

Was als System für Schneetiefenmessung und Flottenmanagement begann, hat sich zu einem unverzichtbaren Produkt für Skigebiete jeder Größe entwickelt.

Die neue SNOWsat Welt besteht aus praxisgerechten, digitalen Lösungen, von denen das gesamte Team im Skigebiet profitiert.

 

Durch die Vernetzung der Daten haben alle Beteiligten den gleichen Wissensstand – ganz gleich, ob es um die Verfügbarkeit von Fahrzeugen, die aktuelle Schneesituation oder Ersatzteilvorgänge geht.

 

Das Resultat: schnelle und direkte Kommunikation, Planungssicherheit und hohe Kostentransparenz. Und das alles mit dem Ziel, den Gästen ein unvergessliches Skierlebnis zu bieten – so effizient und nachhaltig wie möglich.

 

Das SI Magazin gibt einen Überblick über die digitalen Lösungen von SNOWsat:

SNOWsat Maintain:

Zeigt Status und Verfügbarkeit einzelner Fahrzeuge und Equipments. Die digitale Fahrzeugverwaltung ist die Lösung für die Werkstatt, um Aufgaben zu verwalten und auszuwerten. Übersichtlich, herstellerunabhängig und effizient.

 

SNOWsat Analytics:

Für maximale Kostentransparenz und Planungssicherheit: Exakte Informationen zur aktuellen Situation im Skigebiet werden im Vergleich zur Planung dargestellt. SNOWsat GIS Daten Manager: Ermöglicht es dem Skigebiet, seine GIS Daten zu verwalten und an die aktuelle Situation im Skigebiet anzupassen – und das alles, ohne einen GIS Dienstleister beauftragen zu müssen.

 

SNOWsat ToDo:

Ist eine Lösung zur effizienten Verwaltung und Zuweisung von anfallenden Aufgaben im Skigebiet. Diese können einzelnen Fahrzeugen oder Personen zugeordnet werden.

 

SNOWsat Flottenmanagement:

Analysiert detailliert alle Parameter der Fahrzeugflotte und trägt damit erheblich zu deren Effizienz bei. Perfekt für ein kontrolliertes, nachhaltiges Fahrzeugmanagement.

 

SNOWsat Reporting:

Verfügt über individuell zu erstellende Statistikfunktionen mit Auswertungsund Exportmöglichkeiten. Reports können unkompliziert per E-Mail verschickt werden.

 

SNOWsat Schneetiefenmessung:

Misst die Schneetiefe mit einer Genauigkeit von +/-3cm unter Maschine oder unter dem Schild. Herstellerunabhängig und immer in Echtzeit – egal ob in der Maschine oder im Büro.

 

SNOWsat Schneemanagement:

Ermöglicht die Planung der Schneevolumen auf einzelnen Pistenabschnitten über die Saison. Die aktuelle Situation ist übersichtlich im Vergleich zur Planung abrufbar.

 

SNOWsat für den Parkbau:

Visualisiert die Schneetiefe am Schild. Ermöglicht präzise Präparierarbeiten bei langsamer Geschwindigkeit. 2D- und 3D-Modelle des Zieldesigns sowie farbliche Darstellungen helfen beim Modellieren und Pflegen des Parks.

 

SNOWsat für den Fahrer:

Unterstützt den Fahrer bei seiner täglichen Arbeit. Sicherheitsrelevante Informationen zur aktuellen Position aller anderen Fahrzeuge werden in Echtzeit angezeigt – zum Beispiel Aufgaben, Position, Fahrspuren und Windenseil.