DE
DE
EN

Elektronisch Drehmoment-gesteuerte vollautomatische Montage Fotos: KÄSSBOHRER

Kässbohrer

Die 7-Band-KombiPlus-Kette für den Pistenbully 600

Sie gilt als eine der modernsten der Welt: die Kettenfertigung von KÄSSBOHRER. Hier entstehen Ketten von höchster Qualität und Lebensdauer wie die 7-Band-KombiPlus-Kette. Ihre Markenzeichen: beste Steigfähigkeit und Schubkraft am Markt.

 

Dafür wurde die Kombikette ursprünglich konzipiert: überall einsetzbar, vom „normalen“ Gelände bis zum Steilhang. Immer mehr Maschinenschnee stellt aber auch immer höhere Anforderungen an die Ketten. Nach wie vor bietet diese Allround-Kette die perfekte Material-Kombination aus einem leichten Aluminiumsteg und hochfester Verschleißschiene.

 

Nicht umsonst ist sie der meistverkaufte Kettentyp weltweit. Diese leistungsstarken und extrem verschleißfesten vor bietet diese Allround-Kette die perfekte Material-Kombination aus einem leichten Aluminiumsteg und hochfester Verschleißschiene.

 

Nicht umsonst ist sie der meistverkaufte Kettentyp weltweit. Diese leistungsstarken und extrem verschleißfesten Kettenstege sind Synonym für hohe Standfestigkeit und optimale Kraftübertragung. Bei der 7-Band-KombiPlus-Kette sind die Kettenstege mit 45 mm besonders breit. Der durchdachte Querschnitt sorgt für äußerste Stabilität bei reduziertem Gewicht.

Montagefreundlicher Kettensteg: Kein Verkanten dank Verschraubung am Mittelsteg und Schraubenführung am Stegboden.

Hochfester Spurbügel mit Wabenstruktur

135 mm-Teilung: beste Steigfähigkeit, beeindruckende Schubleistung.

Das verkrampte Schloss garantiert konstante Kraftübertragung und sehr hohe Zugkraft.

Stabil befestigt in der mittigen Führungsschiene

Dies erhöht das Widerstandsmoment, denn so ein breiter Steg hält auch höchsten Belastungen stand. Die Verschleißschiene sitzt mittig eingebettet auf dem Kettensteg. Damit sind die Ketten rechts und links identisch und unabhängig von der Laufrichtung. Spikes und Seitenführungen sind übrigens zu einer Einheit kombiniert.

 

Auch diese Bestückungselemente sitzen zentral platziert auf dem Kettensteg, kompakt über Kettensteg und Verschleißschiene hinweg befestigt. Dies steigert die Stabilität und ergibt ein optimales Fahr- und Steigverhalten bei jeder Art von Schnee und Eis. Die Kette ist individuell bestückbar, denn zusätzliche Bohrungen auf der Verschleißleiste ermöglichen weitere Montagevarianten, die einfach nachzurüsten sind.

 

Die Anordnung mit 7 Bändern verteilt die auftretenden Kräfte gleichmäßiger und entlastet die Kettenstege und Gummibänder. Ein neuartiges Verbindungskonzept steigert die Stabilität am Kettenschloss und sorgt für konstante Kraftübertragung. Auch im Hinblick auf das Teile-Handling ergeben sich bemerkenswerte Optimierungen: Laufrichtungsunabhängige Ketten und eine insgesamt reduzierte Teilevielfalt machen für die Kunden die Bestellung, Bevorratung und Montage der Ersatzteile viel einfacher. Und keine Sorge – eines der Dinge, die sich nicht geändert haben, ist die Kettenbreite. Der PistenBully passt auch in Zukunft in die Garage!

Der Kettensteg mit besonders hohem Widerstandsmoment

Die 7-Band-KombiPlus-Kette für den Pistenbully 600

  • 135 mm-Teilung
  • geringes Gewicht, beste Steigfähigkeit,
  • beeindruckende Schubleistung
  • Hochfester Spurbügel mit Wabenstruktur
  • weniger Gewicht durch weniger Material
  • Montagefreundlicher Kettensteg
  • Kein Verkanten dank Verschraubung am Mittelsteg
  • und Schraubenführung am Stegboden
  • Viele Gleichteile, wenig Varianten
  • maximal 4 verschiedene Ersat zteil-Stege, universelle Kette –
  • laufrichtungsunabhängig  und individuell bestückbar
  • Innovativ mit 5 Patenten