Check-in, ski & win: Ski-opening einmal anders

Das Ski-Opening im Skigebiet Schmitten sollte sich diese Saison deutlich vom gewohnten Bild abheben, denn es war als digital-analoges Event geplant. Nachdem viel Energie in die Vorbereitungen geflossen ist, konnte es aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Doch das Konzept überzeugt.

Noch vor zwei Jahren gab es große Eröffnungsfeste in den Skigebieten, doch dieses Jahr starteten viele der Wintersportregionen eher ruhig in die neue Saison.

Ein Zeichen dafür, dass noch nicht wieder alles beim Alten ist. Auch auf der Schmitten unterscheidet sich dieses

Sie möchten weiterlesen? Testen Sie das SI+ Premiumangebot!

SI+ Jahresabo
1 Monat kostenlos, danach € 125,00 pro Jahr
Jährliche Zahlung.
Jährlich kündbar.
Qualitätsjournalismus für die Seilbahn-Branche
Die wichtigsten Inhalte für Entscheidungsträger jederzeit abrufbar
SI+ Monatsabo
1 Monat kostenlos, danach € 12,50 pro Monat
Monatliche Zahlung.
Monatlich kündbar.
Qualitätsjournalismus für die Seilbahn-Branche
Die wichtigsten Inhalte für Entscheidungsträger jederzeit abrufbar