Simonhöhe – Skigebiet ohne Drehkreuz

In der bekannten Kärntner Ferienregion setzt man auf Vertrauen als neue Form des Ticketing.

Die Aufregung steigt – endlich wieder auf die Piste. Früh morgens geht es los, alles wichtige hat man bereits am Vortag organisiert. Im Skigebiet angekommen führt der erste Weg direkt zum Lift, das Ticket wurde zuvor schon Online gekauft.

Dann geht es mit dem Lift nach oben

Sie möchten weiterlesen? Testen Sie das SI+ Premiumangebot!

SI+ Jahresabo
1 Monat kostenlos, danach € 125,00 pro Jahr
Jährliche Zahlung.
Jährlich kündbar.
Qualitätsjournalismus für die Seilbahn-Branche
Die wichtigsten Inhalte für Entscheidungsträger jederzeit abrufbar
SI+ Monatsabo
1 Monat kostenlos, danach € 12,50 pro Monat
Monatliche Zahlung.
Monatlich kündbar.
Qualitätsjournalismus für die Seilbahn-Branche
Die wichtigsten Inhalte für Entscheidungsträger jederzeit abrufbar