DE
DE
EN

Foto: CMI

Interalpin Golftrophy 2018

Die Seilbahnbranche hat sich auf die INTERALPIN 2019 eingeschwungen

Das Who’s Who der Seilbahn- und Tourismusbranche hat sich unlängst zur 9. INTERALPIN Golftrophy getroffen, um sich bei diesem kulinarisch-umrahmten Fixtermin auszutauschen und kompetitiv zu messen. Die Organisatoren der Congress Messe Innsbruck haben damit den Countdown zur INTERALPIN 2019 eingeläutet.


Rund 70 Teilnehmer aus der Tourismus- und Seilbahnbranche sind aus Österreich, Italien, Deutschland, der Schweiz und von weit entfernten Destinationen wie Island oder Dubai angereist. „Die INTERALPIN Golftrophy ist für die Teilnehmer eine wunderbare Gelegenheit, um zwischen der im Zweijahresrhythmus stattfindenden INTERALPIN in ungezwungener Atmosphäre in Kontakt zu bleiben“, erklärt Direktor Christian Mayerhofer, Geschäftsführer der Congress Messe Innsbruck.

 

Die Branchen-Bigplayer Doppelmayr, PistenBully, Chairkit, Technoalpin, Axess, Smart Solutions, Kapsch und die regionalen Betriebe Fleischhof Oberland und Unterberger-Denzel sowie die WK-Fachgruppe der Seilbahnen und Die Tirolerin ließen es sich deshalb nicht nehmen, die INTERALPIN Golftrophy in Form von Preisen und Kulinarik zu unterstützen.

Erfolgreiche Titelverteidigung

Während einem exquisiten 3-Gang-Menü beim abendlichen Get-together mit Liveband im Clubhaus wurden schlussendlich die Gesamtsieger des Turniers gekürt. Harald Strobl und seine Frau Brigit Strobl-Wolfram konnten ihre Titel aus dem Vorjahr verteidigen und gingen als die jeweiligen Bruttosieger der 9. INTERALPIN Golftrophy hervor. Die Seilbahner-Sonderpreise gewannen Katharina Glanzer und Annemarie Grüner aus Sölden per Los. Organisator und INTERALPIN-Projektleiter Stefan Kleinlercher resümiert: „Es freut uns riesig, dass die 9. INTERALPIN Golftrophy von den Vertretern der Seilbahn- und Tourismusbranche so toll angenommen wurde und neben dem qualitativen Networking auch der Spaß und die Kulinarik nicht zu kurz kamen. Nun blicken wir voller Vorfreude der INTERALPIN 2019 entgegen.“